Young Pros

Home / Young Pros


DPRG Junior Award 2020

Der DPRG Junior Award wird von der Deutschen Public Relations Gesellschaft e.V. und dem Technologiekonzern VOITH verliehen. Der Praxiswettbewerb zur bundesweiten Förderung des PR-Nachwuchses ist Teil des Internationalen Deutschen PR-Preises der DPRG. Aufgabe ist das Entwickeln eines Kommunikationskonzepts zu einem echten Praxisfall. Teilnehmen können Studierende und Young Professionals. Der Junior Award ist mit 1.000 Euro pro Kategorie dotiert.


DIE FINALISTEN

Kategorie: Studierende

  • Nicole Ioussim und Christina von Beckrath (Johannes-Gutenberg-Universität Mainz)
  • Julia Gottschalk und Maximilian Morlock (Universität Leipzig)
  • Laura Hellerberg und Simone Stenmans (Universität zu Köln / Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn)

Kategorie: Young Professionals

  • Sarah Heil und Tim Benedict Wegner (Messe Berlin)
  • Sebastian Bellhoff und Jil Schröter (komm.passion)
  • Caroline Ganzert und Vanessa Mogler (Communication Consultants Stuttgart)


DPRG Wissenschaftspreis 2020

Der Wissenschaftspreis der DPRG wird alle zwei Jahre ausgeschrieben. Er zeichnet akademische Abschlussarbeiten im Themenfeld Kommunikation und PR aus. Partner ist die Kommunikationsberatung Klenk & Hoursch. Die Teilnahme ist kostenlos, auch für Nicht-Mitglieder der DPRG. Die Auszeichnungen in den Kategorien Bachelor und Master sind mit einem Preisgeld von jeweils 1.000 Euro dotiert.


Die Gewinner

  • Bachelor (Gewinnerin): Verena Ribnitzky (Universität Leipzig)
  • Master (Gewinnerin): Vivian Weitz (Universität Leipzig)
  • Master (lobende Erwähnung): Katharina Klahold (Hochschule Hannover)